1
2
3
4

Herzlich willkommen
an der Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken!

Wir begrüßen Sie auf der Webseite unserer Schule und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Informieren!


 
 

Aktuelle Termine:

Einladung zum Tag der offenen Tür

Unser Tag der offenen Tür findet dieses Jahr am Samstag, dem 25.11.2017 von 10 Uhr bis 13.30 Uhr statt. Alle interessierten Eltern und Schüler - insbesondere die Grundschüler der vierten Klassen - sind dazu herzlich eingeladen!

 
 

Vortrag mit Margret Rasfeld war ein voller Erfolg!

Einen beeindruckenden Vortrag mit Margret Rasfeld durften am Freitag, den 20. Oktober, viele interessierte Gäste in der Aula der Gesamtschule erleben. Margret Rasfeld ist langjährige Schulleiterin, Bildungsinnovatorin und (Mit-)Autorin von Büchern wie "EduAction. Wir machen Schule" oder "Schulen im Aufbruch. Eine Anstiftung". Unterstützt wurde sie während ihres Vortrags von den beiden Schülerinnen Luna und Josefine, die die "Evangelische Schule Berlin Zentrum" (ESBZ – Gesamtschule in Berlin) besuchen. Margret Rasfeld beendete ihre Vortragsreise in Bad Driburg nach Vorträgen zum Thema "Schule im Aufbruch - Was wirklich zählt“ in Zürich und Barcelona. Als Schulexpertin ist sie europaweit gefragt.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in Kürze an dieser Stelle. Unter dem Link www.schule-im-aufbruch.de finden Sie weitere Informationen.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11

Fotos: Köhne / Neue Westfälische

 
 

Unser Leitgedanke:

Die Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken gründete sich im Jahr 2013 mit dem Anspruch, einen Wandel im Rahmen der "herkömmlichen" Lernkultur zu vollziehen. Wir verstehen uns als Gemeinschaft - von Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern - in der die Schule nicht nur als Ort des Lernens, sondern auch als Lebens- und Erfahrungsraum von allen Beteiligten gestaltet wird. Wir möchten die Idee der individuellen Förderung und die Idee des "Lernens für das Leben" durch unser methodisches Vorgehen konsequent umsetzen.
Diese Umsetzung erfolgt im Rahmen der sechs Säulen der Schule: Der Lernbüros, der Projekte, der Lernprofile, des Tutoriums, des Logbuchs und der gemeinsamen Zeit. Die Projekte bilden dabei die neue Säule, die in den nächsten Jahren hinzukommt. Alle anderen Säulen sind bereits Bestandteil unserer Schule und werden weiterentwickelt und in ihren Inhalten geschärft.

Weitere Informationen zu den einzelnen Säulen unseres Schulkonzepts finden Sie unter "Lernen / Schulkonzept".

Machen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg, eine neue Form des Lehrens und Lernens in Bad Driburg zu etablieren! Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen und unseren Schülern diesen Weg zu gestalten.

 
 

Alle Informationen zu unserem Schulkonzept stehen Ihnen in der Schulbroschüre auch zum Download zur Verfügung.

 
 

"Schule neu gedacht"

Seit Beginn des neuen Schuljahres und somit seit Beginn der konsequenten Umsetzung der Lernbüroarbeit konnten wir an unserer Schule bereits einige interessierte Gäste begrüßen, darunter auch Frau Bettina Bergmann. Sie ist als Gymnasiallehrerin und als langjährige Fach- und Kernseminarleiterin am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Detmold tätig. Nach ihrer Hospitation bot sich für Schulleiterin Brigitte Köhler-Thewes und Deutschlehrerin Sabrina Degner die Gelegenheit, gemeinsam mit Frau Bergmann einen differenzierten Blick auf die individualisierte Lernform der Lernbüroarbeit zu werfen. Das vollständige Interview finden Sie unter folgendem Link:

 
 

Aktuelles

 
 

Bad Driburger Schulorchester zu Gast in der Hamburger Elbphilharmonie

Zu einer außergewöhnlichen Orchesterfahrt starteten Ende September 50 musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken und der Katholischen Grundschule Bad Driburg mit ihren Lehrerinnen und Lehrern. Ihr Ziel: Die Elbphilharmonie in Hamburg - das neue "Mekka" der Musikwelt.

Schulorchester zu Gast in Hamburg
 
 

Impressionen vom Sportfest

Jonas und Florian (Sporthelfer)

Dass unsere Sporthelfer (hier Jonas (li.) und Florian) Sportskanonen sind, konnten sie bereits in ihrer Ausbildung beweisen. Deshalb hatten sie auf unserem diesjährigen Sportfest den entspanntesten Job - nicht so die Schülerinnen und Schüler, die bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen ihre sportlichen Leistungen zeigten. Sie strengten sich richtig an und hatten eine Menge Spaß dabei!

 
 

Gesamtschule bildet Sporthelfer aus

Sporthelfer 2017
 
 

Weitere Eindrücke von aktuellen und vergangenen Aktionen unserer Schülerinnen und Schüler finden Sie unter dem Link "Impressionen aus dem Schulalltag" sowie in der Liste unserer "Lernprofile".

 


© 2013 Gesamtschule Bad Driburg - Altenbeken. Alle Rechte vorbehalten.