Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden

Lasset die Spiele beginnen – das Streetballturnier des Jahrganges 9 und 10

 
 
Streetballturnier Jahrgang 9 & 10zoom

Bereits zum zweiten Mal wurde am 18. März 2019 das Streetballturnier für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 an der Gesamtschule Bad Driburg durchgeführt. Die Besonderheit: Die Schülerinnen und Schüler organisierten eigenständig das Turnier, wobei sie vom Fachteam Sport - insbesondere von den Sportlehrern Valentin Bauer und Sven Reinhards - unterstützt wurden. Für die Verpflegung sorgte die Lehrerin Vanessa Schulte, die mit ihren Schülerinnen und Schülern ein tolles Buffet zusammenstellte. Auch der Schulsanitätsdienst, angeleitet und unterstützt von der Lehrkraft Doris Scharlibbe, war anwesend und konnte so erste Hilfsmaßnahmen bei Sportunfällen leisten. Zusätzlich dazu waren auch die Sporthelfer anwesend und verlässliche Schülerinnen und Schüler, die als Court-Wächter fungierten, die Punkte notierten und die Ergebnisse an die Spielleitung weitergaben. Unterstützung fand das Sport-Event für die ältesten Jahrgänge der Gesamtschule ebenso durch die Hausmeister. 


Und dann hieß es schon: Auf die Plätze, fertig, los! Anpfiff! Der Jahrgang 9 spielte von 8 Uhr bis 12 Uhr, der Jahrgang 10 stellte sein Können von 12 Uhr bis 15:45 Uhr unter Beweis. Am Ende überzeugten im Jahrgang 9 in der Gruppe weiblich Paulina, Vivian, Angelina und Sina (9d) und in der Gruppe männlich Daniel, Tim, Maxim und Aynur (9b). Im Jahrgang 10 entschieden das Turnier für sich in der Gruppe weiblich Katharina, Kenia, Estner und Franzi (10c), in der Gruppe männlich Joel, Jonas und Ildrim (10d) und in der Gruppe Mixed Tom, Damien, Jonas und Isabel (10a). „Ich freue mich über eine tolle und vor allem sehr faire Veranstaltung. Das Spielniveau der Akteure steigert sich von Jahr zu Jahr und bestätigt nicht nur die sportlichen Qualitäten, sondern auch die sozialen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler“, äußert sich Valentin Bauer, Sportlehrer und Schirmherr des Turniers. 


Auch im nächsten Jahr soll das Streetballturnier durchgeführt werden, da Sportfeste einen wichtigen Teil unserer Schulkultur darstellen. Gerade in Hinblick auf die Oberstufe wird deutlich, dass Sportfeste bei uns einen wichtigen Stellenwert einnehmen, haben wir doch Sport als zukünftiges viertes Abiturfach in der Oberstufe. „Die Entscheidung zu einer sportlichen Ausrichtung unsere Oberstufe wurde beim Basketball-Turnier wieder einmal bestätigt. Das Leistungsniveau war sehr beeindruckend“, blickt auch Sven Reinhards, Jahrgangsstufenleiter der kommenden Oberstufe, auf das Turnier zurück. Fairness stand auch an diesem Tag an erster sportlicher Stelle. So fungierten die Schülerinnen und Schüler selbst als Schiedsrichter und meldeten sich bei der Turnierleitung nur bei drastischen Problemen.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
 


© 2018 Gesamtschule Bad Driburg - Altenbeken. Alle Rechte vorbehalten.