Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden

The Big Challenge

 
 

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bad Driburg schneiden beim europaweiten Englischwettbewerb erfolgreich ab

 
 
Im Rahmen der Siegerehrung freuten sich die Schüler über eine Teilnahmeurkunde und ein Geschenk.zoom
Im Rahmen der Siegerehrung freuten sich die Schüler über eine Teilnahmeurkunde und ein Geschenk.
 
 

Bad Driburg-Altenbeken. Am 18. Mai 1999 wurde in einigen Schulen Frankreichs zum ersten Mal ein großer Englischwettbewerb veranstaltet: THE BIG CHALLENGE – ein Riesenerfolg. Heute nehmen zwölf weitere europäische Länder an der „großen Herausforderung“ teil. In Deutschland findet die Challenge seit 2005 statt, an der jährlich 270.000 Schüler und Schülerinnen ihr Können unter Beweis stellen.

Erstmals bereiteten sich nun 28 Schüler der Gesamtschule Bad Driburg aus den Jahrgängen 5 bis 7 auf dem jährlich im Mai ausgetragenen Wettbewerb – mit Fragen aus den Bereichen Grammatik und Leseverstehen – gemeinsam mit ihren Englischlehrern vor. Nun wurden die Teilnehmer durch Schulleiterin Brigitte Köhler-Thewes und den Englischlehrern geehrt. Überaus erfolgreich schnitt hierbei Fabienne Schäfer aus der Klasse 7a ab: Neben ihrem Titel als Schulsiegerin durfte sich Fabienne ebenso über den 23. Platz von über 5000 Teilnehmern in ihrem Jahrgang in NRW freuen. Zudem schnitten fünf Schüler der Gesamtschule besonders gut im Landesdurchschnitt ab, darunter zwei Schüler des Jahrgangs 5 sowie drei Schüler des Jahrgangs 7.


© 2018 Gesamtschule Bad Driburg - Altenbeken. Alle Rechte vorbehalten.